Konzertfotografie beim Bandcontest

Artificial Mind ist eine sechsköpfige Progressive/Metal Band in Berlin. Vergangenen Freitag war einer Ihrer Auftritte beim Bandcontest Berlin Bands United im Rockhaus.

Für die Konzertfotografie habe ich zwei Kameras vorbereitet.
Als Hauptkamera meine Canon 7 D mit Tokina 12-24mm f4.
Und als Zweitkamera meine Canon 40 D mit Sigma 24-70mm f2,8.
Dazu habe ich immer einige Festbrennweiten in der Tasche, falls es beim Konzert zu dunkel ist.

Die Reihenfolge beim Auftritt wurde erst kurz vor Konzertbeginn ausgelost. So kam es, dass Artificial Mind die erste Band des Abends sein sollte und ich es knapp zum Auftritt geschafft habe. Knapp sind hier 10 Minuten vorher, aber ich konnte meine Kameras für diese Konzertfotografie noch auf die Lichtsituation einstellen und einige Tests machen. Das ist gut, denn die Auftritte der Bands sind zeitlich begrenzt.

Bühnenfotografie

Bei der Konzertfotografie von Rock- und Metalbands mag ich, wenn die Stimmung eher dunkel ist, einzelnes Licht und die Effekte gut zur Geltung kommen. Ich fotografiere daher fast immer leicht unterbelichtet.

Der Auftritt dauerte gut 20 Minuten und danach waren 250 Fotos vom Konzert auf den Speicherkarten. Etwas über 50 Fotos davon habe ich ausgewählt und bearbeitet – schwarzweiß und mit viel Kontrast. Das passt zum Konzert und nimmt die bunten Farben aus den Fotos, die die Beleuchter bei dem Konzert gesetzt haben.

Andre und Francesco Artificial Mind Konzertfoto Portrait vom Sänger beim Konzert Konzertfoto Gitarrist Head Banging Jacek von Artificial Mind Konzertfotografie Sänger Gitarrensolo